Menu Content/Inhalt
Home arrow Berichte arrow Ein Club – 2 Eintrittspreise?
Ein Club – 2 Eintrittspreise? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
10.10.1999

Das Traditionsbetriebswerk Staßfurt ist einen Besuch wert. Die umfangreiche Loksammlung und die zahlreichen Gastloks sind ein Genuss für jeden Fan.

Das der Unterhalt dieser Loks und des Geländes eine Menge Geld kostet ist klar, deshalb habe ich auch kein Problem mit 7.- DM Eintritt. Was ich aber nicht verstehe, warum soll ich noch einmal auf dem Gelände für die Modellbahnausstellung 2.- DM bezahlen? Neun Mark Eintritt, nur um alles sehen zu können ist dann doch etwas viel.

Die Veranstaltungen haben so regen Zulauf, würde man den Eintritt um -.50 DM anheben, würde garantiert noch genug Geld für die Modellbahn hereinkommen.

Nur die wenigsten sind gewillt, 2 mal Eintritt zu zahlen.

Dem Vorbild des doppelten Eintritts geht auch die Bergwerksbahn in Klostermansfeld nach. Das es auch anders geht, beweist der "Eisenbahnclub Aschersleben e.V." – man zahlt 3.- DM und kann ALLES besichtigen, inklusive der Modelleisenbahn. (JS)

Letzte Aktualisierung ( 19.08.2007 )
 
< Zurück   Weiter >