Menu Content/Inhalt
Home arrow Blog arrow Rückblick auf die WM
Rückblick auf die WM PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
12.07.2006

Zum Finale bei der WM hat es leider nicht gereicht - Schade.

Aber in Sachen Gastfreundschaft werden wir ja schon als Weltmeister gelobt.

Und zur Gastfreundschaft zählt auch die Pünktlichkeit bei der Beförderung der Gäste. Und da die Deutsche Bahn es schon nicht schafft im normalen Alltag pünktlich zu sein, war ich gespannt, wie der "Offizielle Beförderer der FIFA WM" die zusätzlichen Fahrgäste pünktlich zu den Spielen transportieren wollte.

Ich war daher sehr erstaunt, daß es die Bahn doch schafte, sehr pünktlich zu sein. Ich hatte sogar große Mühe, überhaupt Verspätungen im Fahrplaninformationssystem der Bahn zu finden.  Die Bahn schafft es also doch,  eine hohe Pünktlichkeit zu erzielen. Bleibt nur zu hoffen, daß diese Pünktlichkeit erhalten bleibt - ich hab da allerdings so meine Zweifel - zumindest die Informationsfreudigkeit der Bahn scheint sehr nachgelassen zu haben, seit die WM beendet ist.

Letzte Aktualisierung ( 17.07.2006 )
 
< Zurück   Weiter >